Softbrew Kaffeekanne mit Edelstahlfilter 1,3 Liter

erhältlich ab 61.49 


bei Amazon ansehen

Beschreibung

Softbrew KaffeekanneDie Softbrew Kaffeekanne mit 1,3 Litern Füllvolumen – Wer von der Softbrew Kaffeekanne noch nicht gehört hat, wird sich wahrscheinlich (wie wir auch am Anfang) fragen, wie diese Kanne eigentlich funktioniert. Tipp: Nicht zu kompliziert denken! Die Softbrew Kaffeekanne hat einen runden Edelstahlfilter in der Kanne, in den das Kaffeepulver eingefüllt und dann mit heißem Wasser aufgegossen wird. Ein paar mal umrühren, dann kann der Deckel geschlossen werden, und nach 4 Minuten ist der Kaffee servierfertig. Wie funktioniert es also: Der Runde Edelstahlfilter mit seinen Hunderten winzigen Löchern lässt beim Ausgießen lediglich den Kaffee ins Kannenäußere und schließlich durch die Tülle fließen. Der Kaffeesatz verbleibt im Filter. Das Video zeigt wie es geht:

Verarbeitung & Handhabung

Das Funktionsprinzip der Softbrew Kaffeekanne ist innovativ und mittlerweile so beliebt, dass es bestimmt kein Fehler des Erfinders war, sich dieses Prinzip patentieren zu lassen. Die Zubereitung ist sogar noch einfacher als die von French Press Kaffee, denn hier entfällt der Pressstempel und das Herunterdrücken.

Bei der Softbrew Kaffeekanne wurde bei der Verarbeitung auf nachhaltige und hochwertige Materialen gesetzt. Kunststoff findet man nicht an der Softbrew. Die Kanne besteht stattdessen aus weißem Porzellan, der feinporige Filter aus robustem Edelstahl. Die Softbrew Kaffeekanne liegt angenehm in der Hand und macht einen feinen und edlen Eindruck auf einer Kaffeetafel. Sie ist komplett spülmaschinenfest und kann trotz 1,3L Füllmenge auch für nur eine Tasse Kaffee verwendet werden.

Kaffeegeschmack

In der Praxis zu Hause funktioniert das Prinzip tatsächlich einwandfrei. Verwendet man Kaffeepulver mit gröberer Körnung, zum Beispiel French Press Kaffee, bleibt der Kaffeesatz wo er soll, nämlich im Edelstahlfilter der Softbrew Kanne. Mahlt man die Bohnen vor dem Kochen selbst, gibt das natürlich noch einen zusätzlichen Aromaschub. Wer lieber fein vorgemahlenes Kaffeepulver verwenden möchte, auch das funktioniert. Allerdings können hier winzig kleine Kaffeepartikel mit in die Tasse gelangen, ein wenig Prütt setzt sich dann ab. Dies beeinflusst oder stört den mit der Softbrew Kaffeekanne zubereiteten Kaffeegenuss allerdings nicht.

Fazit: Wer bisher nur Filter-oder Kapselkaffee kannte, wird überrascht sein wie intensiv und aromatisch Kaffee schmecken kann, der so simpel zubereitet wird. Kleiner Tipp: Um den Kaffee für Besuch oder beim Frühstück länger warmzuhalten, kann die Softbrew auch auf ein Stövchen gestellt werden.

Bei der Softbrew Kaffeekanne entfällt der Kauf von Papierfiltern.

Besonderheiten – Softbrew Kaffeekanne mit Edelstahlfilter 1,3 Liter

  • Kaffeeaufbrühkanne und klassische Servierkanne in Einem
  • Porzellan und Edelstahl, keine Kunststoffe
  • Kaffee mit patentiertem Sowden SoftBrew System
  • Auch für die Teezubereitung mit losem Tee geeignet

+++

Innovatives aromatisches Kaffeeaufbrühen, beliebige Menge kann zubereitet werden

Kann beim Ausgießen tropfen

Details – Softbrew Kaffeekanne mit Edelstahlfilter 1,3 Liter

MaterialKanne aus Porzellan, Kaffeefilter (innen) aus Edelstahl
Füllmenge0,4L, 0,8L,1,3 Liter (hier vorgestellt), 1,8L (Familiengröße)
Art der ZubereitungFull Immersion
Farb- & Produkt Varianten dieses Modells- in Porzellan 0,8L Inhalt*
- in Porzellan 0,4L Inhalt*
- in Porzellan 1,8L Inhalt (Familien-Größe)*
Extras / BesonderheitenZubereitung mit Sowden SoftBrew System